Parship

X

ParshipDeutschlands größte Partnervermittlung

Auf einem Blick

Portal

www.parship.de

Erfolgsquote

  rund 80%

Preis

Premium ab 34,90€ / mtl. [Details]

Mitgliederanzahl

Über 5 Millionen

Wöchentlich aktive Mitglieder

ca. 700.000
Details

Geschlechterverteilung

49%51%

Altersverteilung

  18-24
  25-34
  35-44
  45-54
  55+
Vorteile:

  • Seriöses Unternehmen
  • Sehr hohe Vermittlungsquote
  • Hohe Mitgliederzahlen
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältnis
  • Kaum Fake-Profile

[Alle vor- und Nachteile]

Die renommierte online-Vermittlungs-Agentur Parship ermöglicht bindungswilligen Singles bei größter Diskretion und hohen Erfolgschancen Kontakte mit niveauvollen Partnern.

Mehr als 10 Millionen Mitglieder zählt das Unternehmen, davon allein in Deutschland 5.400.000. Aufgrund dieser Zahlen wird schon deutlich, dass es hier jedem Single möglich sein sollte, den Partner fürs Leben zu finden.

Parship verfügt als eine der ältesten Online Partner Vermittlungen auf diesem Gebiet über zahlreiche Auszeichnungen und gewährleistet einen ausgezeichneten Datenschutz.

Parship ist eine Paarvermittlungs-Agentur, die auf ganzer Linie überzeugt. Dazu gehört nicht nur die hohe Erfolgsquote der wirklich niveauvollen Kontaktvorschläge, sondern ebenfalls die Leistungen, der Service und die Qualität aller Angebote und Features von Parship.

Wie viele Mitglieder hat Parship und wie aktiv sind sie?

Mit seinen enorm hohen Mitgliederzahlen steht Parship an der Spitze der führenden Paarvermittlungsportale. Mit mehr als 10 Millionen registrierten Mitgliedern weltweit, davon 5.400.000 in Deutschland ist die Auswahl enorm. Bei einem solchen Angebot an paarwilligen Menschen ist es sicher nicht schwer, den passenden Partner in der näheren oder auch weiteren Umgebung zu finden.

Wöchentlich sind etwa 700.000 aktive Mitglieder online und damit für den interessierten Single auch erreichbar und kontaktierbar.

Die höchste Aktivität ist an den Wochenenden und an den Arbeitstagen jeweils nach Feierabend zu registrieren. 700.000 Mitglieder sind wöchentlich aktiv. Das bedeutet eine recht gute Kontaktmöglichkeit zu vielen Mitgliedern zu jeder Tages und Nachtzeit.

Parship jetzt kostenlos testen

Parship – bundesweite Mitgliedschaft

Wer heute den passenden Partner mit Niveau und Bildung finden möchte, der muss dafür sicher keine Weltreise mehr antreten. Auch nicht im übertragenen Sinne. Es mag in der heutigen Zeit vielleicht schwer fallen, den passenden Partner in der Freizeit zu finden. Die meisten Menschen sind heute beruflich eingespannter als jemals zuvor. Was natürlich den Vorteil finanzieller Freiheit ermöglicht, macht daher die Suche nach dem ebenfalls auf eigenen Beinen stehenden und möglichst ebenfalls mit akademischen Bildungshintergrund versehenen Partner nicht gerade leicht. Hier bietet Parship mit seinem ausgezeichneten Service eine wertvolle Hilfe. Aufgrund größtmöglicher Übereinstimmungen in den Angaben der eigenen Profile werden kompatible Partner einander vorgestellt. Ein weiteres Kriterium bei der Vermittlung ist dabei die Umkreissuche. Es ist also durchaus möglich, den Traumpartner in der näheren Umgebung zu finden oder deutschlandweit von Kiel bis Freiburg und von Aachen bis Dresden.

Gibt es bei Parship genügend Angebote für jedes Alter?

Ebenso wichtig wie der ausgeglichene Anteil von Frauen und Männern ist für die bindungswilligen Singles natürlich die Frage nach der Altersstruktur der Mitglieder.

Auch hier zeigt sich die Professionalität der Agentur. In jeder Altersklasse sind ausreichend Frauen und Männer vorhanden um Kontaktmöglichkeiten jedweder Konstellation vorzuschlagen. In Zahlen bedeutet dies: Mitglieder zwischen 35 und 54 Jahren machen mit 26 % die größte Gruppe aus. Die kleinste Gruppe sind mit 5 % die unter 24-jährigen. Ab 55 Jahren nimmt die Mitgliederzahl zwar leicht ab, diese Gruppe ist aber mit 15 % immer noch sehr gut vertreten.

  • ausgewogenes Geschlechterverhältnis
  • sehr ausgewogene Altersstruktur
  • passende Partner in allen Altersklassen
  • hohes Niveau der meisten Mitglieder

Die Altersverteilung

6%
18 – 24

26%
25 – 34

27%
35 – 44

26%
45 – 54

15%
55+

Gibt es gleich viele Frauen wie Männer bei Parship?

Parship wartet mit einem sehr ausgewogenen Geschlechterverhältnis auf. Die Mitglieder verteilen sich auf 51 % Frauen und 49 % Männern. Parship ist es gelungen, über Jahre hinweg dieses ausgewogene Verhältnis beizubehalten.

Das Geschlechterverhältnis

49%51%

Erfahrungsbericht

Hildegard, 46, leitet eine Werbeagentur in Stuttgart

Bis ich den richtigen Mann gefunden hab – oh Gott, das hat echt lange gedauert! Ich habe schon gedacht, der Mann, der so richtig zu mir passt wie ich mir das vorstelle, so in allen Lebensbereichen, den gibt es gar nicht. Irgendwann habe ich angefangen an mir selbst zu zweifeln. Ich begann schon mir einzureden, dass es an meinen viel zu hohen Ansprüchen liegt, dass ich keinen Mann finde. Unglücklicherweise schienen meine Eltern mich sogar in dieser Ansicht noch zu bestärken. Sie sind halt beide sehr altmodisch und glauben auch heute noch, dass eine Frau eigentlich nichts lernen muss. Sie heiratet ja sowieso…

Nun ja, mir war meine Ausbildung schon als kleines Mädchen sehr wichtig. Ich wusste schon sehr früh, was ich werden wollte. Und das habe ich auch geschafft. Ich leite heute sehr erfolgreich meine eigene kleine Werbeagentur mit 15 Mitarbeitern. Eigentlich läuft alles super. Alles stimmt. Nette Mitarbeiter, gutes Gehalt…Wenn nur nicht die Sache mit den Männern wäre!

Fast war ich schon dazu bereit, mich damit abzufinden, dass es in meinem Leben halt nur kurze Affären geben würde und nicht den einen, festen Partner. Als ich eines Abends mal wieder meiner Freundin mein Leid klagte, meinte sie, ich solle es doch einfach mal mit einer Vermittlungsagentur für Paare versuchen. Zuerst habe ich sie nur ratlos und sprachlos angesehen. Aber dann begann der Gedanke doch ganz langsam in meinem Kopf Gestalt anzunehmen…

Das Wochenende danach verbrachte ich komplett am PC. Eigentlich gar nicht mein Ding. Ich verbringe bereits beruflich sehr viel Zeit am PC und bin eigentlich immer froh wenn ich nach Feierabend spazieren gehen oder Joggen kann. Aber die Sache war es wert. Anders hätte ich Werner wohl auch nie kennen gelernt. Er wohnt nicht mal weit von mir. Direkt in der Nachbarstadt, keine 20 Minuten mit dem Auto.

Wir haben zuerst Stunden damit verbracht uns einfach nur zu schreiben oder zu telefonieren bevor wir uns dann das erste mal auf einen Kaffee getroffen haben. Uns beiden war eigentlich ziemlich schnell klar, dass wir eine längerfristige Beziehung wollten. Er war fünf Jahre zuvor Witwer geworden und war ebenfalls der Meinung, dass es eine passende Partnerin für ihn wohl kein zweites Mal geben würde.

So kann man sich täuschen! Ich bin unendlich glücklich ihn kennengelernt zu haben. Er bereichert mein Leben auf so einzigartige Weise, dass ich mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen kann und möchte. Wir haben nahezu identischer Hobbys, die gleichen Ansichten und Vorlieben, und sogar den selben Geschmack in Sachen Einrichtung und Möbel. Da lag es natürlich nahe, dass wir nun auch zusammen gezogen sind. Das einzige was uns jetzt zum Glück noch fehlen könnte wären eigene Kinder. (Lacht) Man hört halt nie auf zu träumen …

Parship jetzt kostenlos testen

Was kommt nach der Registrierung?

So bald die Registrierung und die Anmeldung abgeschlossen sind, wird man automatisch zum Persönlichkeitstest geführt. Dieser Test basiert auf Erkenntnissen wissenschaftlicher Paar-Forschungen.

  • übersichtlich gestaltete Registrierung
  • nur wenige persönliche Daten werden abgefragt
  • die Anmeldung nimmt recht viel Zeit in Anspruch

Gibt es einen Persönlichkeitstest bei Parship und warum?

Der Test, der etwa eine halbe Stunde Zeit in Anspruch nimmt, ist Voraussetzung für einen späteren Abgleich möglicher Daten mit anderen Mitgliedern. Parship erstellt Kontaktvorschläge aufgrund dieser größtmöglichen Übereinstimmungen in den Profilen, auch Matching-Points genannt. Dieses Vorgehen ist nötig um aus den vielen Bewerbern zu filtern wer dem jeweiligen Bindungswilligen am besten vorgeschlagen werden kann. Es lohnt sich daher durchaus, sich für diesen Test ein wenig Zeit zu nehmen. Natürlich können persönliche Angaben auch später noch korrigiert, verbessert, oder gelöscht werden.

Was will Parship im Persönlichkeitstest von mir wissen?

Natürlich geht es hier nicht um die Preisgabe von Intimitäten. Zunächst einmal werden persönliche Daten abgefragt. Hinzu kommen Fragen zu Hobbys, zu Vorlieben, zum Beziehungsstatus, zu Beruf und Familie oder auch zum eigenen Lebensstil. Fragen wie trinken Sie Alkohol, oder rauchen Sie, wie verbringen Sie am liebsten ihre Freizeit und wie reagieren sie bei Liebeskummer, gehören dazu.

Hier eine grobe Übersicht der Fragenkategorien:

  • Alter, Größe, Aussehen,
  • Die eigenen Lebenseinstellungen
  • Welche Charaktereigenschaften haben Sie, wie ist ihr Temperament
  • Rauchen oder trinken Sie,
  • Wie ist Ihr Verhalten in Beziehungen
  • Was sind Ihre Interessen, Vorlieben und Hobbys,
  • Wie ist ihr Familienstand, ihr Bildungsstand,
  • Welchen Beruf und welches Einkommen haben Sie

Eine Zusammenfassung dieses Persönlichkeitstests können sich die Mitglieder im Anschluss als PDF ausdrucken lassen. Nach Wunsch kann man sich für 24 € dieses Gutachten sogar als Buch drucken und zuschicken lassen.

Wie lange dauert der Persönlichkeitstest bei Parship?

Wie schnell oder wie langsam dieser Test ausgefüllt wird ist wohl individuell unterschiedlich. Es ist sicher möglich, ihn in weniger als einer Viertelstunde zu komplettieren, ebenso kann man sich dabei aber auch durchaus eine ganze Stunde Zeit lassen. Wie lange Sie selbst dafür brauchen liegt daher allein bei Ihnen. Erfahrungsgemäß erledigen die weitaus meisten Mitglieder diesen Test in 20-30 Minuten.

Parship jetzt kostenlos testen

Was ist das Matching-System?

Hinter diesem Begriff verbirgt sich der Abgleich von eigenen Angaben zu denen von anderen Mitgliedern des Portals. Partner mit sehr hohen Übereinstimmungen im Profil werden einander vorgestellt. Diese Übereinstimmungen beziehen sich nicht nur auf den gemeinsamen Bildungsstand, Alter und Größe, sondern auch auf die Entfernung der Wohnorte voneinander und aller weiteren Angaben.

Wie lege ich bei Parship mein Profil an?

Parship macht es hier seinen Mitgliedern sehr einfach. Leicht und übersichtlich wird man durch ein Menü mit sehr ansprechendem Design und Layout geführt. Die Anlage des eigenen Profils und auch das Hochladen einiger Fotos ist nahezu selbsterklärend bei Parship. Hier kann man vorgegebene Antworten einfach anklicken, aber auch selbst einen kleinen Freitext verfassen. Ein kurzer Text in eigenen Worten ist sicher immer persönlicher als bloße Stichpunkte.

Es ist nicht nötig, bei Parship den eigenen Namen anzugeben. Wer anonym bleiben möchte, der kann dies auch. Es ist überdies durchaus legitim hier ein Synonym oder ein Pseudonym zu benutzen. Selbst wenn aber der eigene, volle Name angegeben wird, erscheint er in der Ansicht für andere Mitglieder nicht. Diese sehen hier zunächst lediglich eine kurze Beschreibung, die nicht auf die Person schließen lässt.

Beispielsweise Deutschlehrer, 45, mit beiden Beinen fest im Leben stehend.

Wer dennoch Fragen hat und die Hilfe des Portals in Anspruch nehmen möchte, der kann dies per telefonischer Beratung tun. Für 1,99 € erhält man von Parship professionelle Tipps und Ratschläge zur Anlage eines wirklich erfolgversprechenden Profils.

Hier noch einmal die Elemente des Profilaufbaus im Überblick:

  • Laden Sie ein Titelbild und ein Profilbild hoch
  • Erstellen Sie einen kurzen Freitext
  • Machen Sie den ID Check
  • Hinterlegen Sie einige grundlegende Daten
  • Legen Sie die Über mich Seite an
  • Legen Sie die Sport und Freizeit Seite an
  • Senden Sie Grüße an erste Kontakte

Selbst der Anfänger dürfte keine großen Schwierigkeiten im Umgang mit dem Mitgliederbereich der Plattform haben. Alle Funktionen sind selbsterklärend und schnell auszuführen. Auch in der kostenlosen Version kann man die meisten Funktionen eingeschränkt noch nutzen.

Was passiert mit meinen Daten und Bildern?

Das Partnervermittlungsportal Parship ist eine seriöse und professionelle Agentur. Wer sich hier anmeldet, der ist auf der Suche nach einem ebenfalls niveauvollen Partner mit möglicherweise akademischen Hintergrund. Sich hier ein wenig Mühe zu geben um selbst im bestmöglichen Licht zu erscheinen, sollte selbstverständlich sein. Das gilt nicht nur für die stichpunktartigen Angaben und die kleinen Texte, die man hier zur Beschreibung der eigenen Person erstellen kann, sondern natürlich auch in ganz besonderen Maße für die eigenen Fotos. Nicht umsonst sagt ein Bild mehr als 1000 Worte.

Bei der Einstellung des eigenen Titelbildes oder Profilbildes sollte man sich daher ein wenig Mühe geben. Wer sich dies nicht selbst zutraut, der kann auch hier wieder auf die Hilfe des Portals vertrauen. Ein kleines Bildbearbeitungsprogramm befindet sich für den Fachkundigen auf der Plattform. Je nach Bedarf kann man aber auch ein professionelles Fotoshooting schon ab 19,99 € in Anspruch nehmen.

Parship gehört zu den größten, seriösesten und renommiertesten Partnervermittlungsagenturen im Onlinebereich. Selbstverständlich garantiert das Portal für eine größtmögliche Datensicherheit. Dafür ist Parship mehrfach ausgezeichnet worden. Die Datenschutzerklärungen und Sicherheitsvorkehrungen können jederzeit in den AGBs der Seite nachgelesen werden. Nach Freischaltung des eigenen Profils durch Parship werden folgende Daten für andere Mitglieder sichtbar:

  • Angaben zu Größe, Alter, Beruf, Zahl der Kinder und Hobbys.
  • Eingestellte eigene Texte

Folgende Daten des Profils werden dagegen zunächst nicht übermittelt:

  • die eingestellten Fotos in Klarsicht
  • Adresse und persönliche Daten

Parship jetzt kostenlos testen

Wann kommen die ersten Partnervorschläge und wie gut sind sie?

Die ersten Partnervorschläge erhält man gleich nach der Erstellung des eigenen Profils und der daran anschließenden Freistellung von Parship. Dies nimmt in der Regel nicht viel Zeit in Anspruch. Sobald das Profil freigegeben ist werden erste Partnervorschläge aufgrund der Matching Punkte gemacht. Es steht dem Mitglied nun offen, Kontakt aufzunehmen. Dazu klickt man einfach in das entsprechende Profil und schreibt dem Interessenten eine kurze Nachricht, einen Gruß oder verschickt eine Spaßanfrage.

Durch die hohen Sicherheitsvorkehrungen und die eigenhändige Prüfung von Parship-Mitarbeitern vor der Freistellung jedes einzelnen, neuen Profils kann Parship eine hohe Qualität seiner Mitgliederprofile garantieren. Wer sich hier anmeldet und mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnimmt, der kann in aller Regel recht sicher sein eine Antwort zu erhalten. Natürlich gilt es auch, das eigene Profil möglichst ansprechend und hochqualitativ zu gestalten. So wie man selbst daherkommt, so wird man empfangen. Das gilt nicht nur für das reale Leben, sondern auch für den Bereich der online-Partnervermittlung.

Wer nun von Parship erste Kontakt-Vorschläge erhalten hat, der kann durch Anklicken eines interessanten Profils Nachrichten verschicken, ein Lächeln verschicken oder auch ein Foto übersenden. Erst nun wird das Foto dem angeschriebenen Partner in Klarsicht gezeigt.

Es ist möglich im Verlauf des Profils gesendete und empfangene Nachrichten zu speichern. Parship bietet allerdings auf seiner Plattform keine Chat-Funktion an. Es empfiehlt sich daher, Nachrichten und Mails in einem möglichst niveauvollen Stil zu verfassen.

Eine Garantie für eine gelungene und dauerhafte anhaltende Partnerschaft kann natürlich niemand geben. Wohl aber bekommt man bei Parship eine sogenannte Kontakt-Garantie. Dies beinhaltet eine Mindestanzahl kompatibler Kontaktvorschläge an das Mitglied. Diese Vorschläge werden erstellt durch die größtmöglichen Übereinstimmungen zweier Mitglieder. Die erfolgreiche Vermittlungsquote ist bei Parship mit 38 % sehr hoch und spricht für sich.

Sollte ein Mitglied tatsächlich zu wenig konkrete Vorschläge erhalten haben, gewährt Parship die kostenlose Verlängerung des Vertrages um weitere sechs Monate.

  • das Profil sollte seriös und interessant ausgefüllt sein
  • Bilder von entsprechender Qualität und Aussagekraft sollten hochgeladen sein
  • der Profilstatus muss sichtbar sein

Was kann ich tun gegen die lästigen Fake-Profile?

Natürlich kann nicht hundertprozentig garantiert werden, dass keine Fake-Profile bei Parship erscheinen. Allerdings ist Parship regelmäßig auf der Suche nach solchen falschen Profilen und löscht diese bei Entdecken sofort. Die händige Prüfung jedes neuen Profils vor der Freischaltung ermöglicht im Vorfeld bereits eine recht gute Kontrolle einzelner Profile. Parship sucht nach Kriterien wie schlecht ausgefüllten Portalen, falschen oder unvollständigen Angaben und nach unseriösen, sexistischen, rassistischen oder beleidigenden Inhalten. Auch unseriöse Bilder können zum Ausschluss führen.

Wie auch bei den Fake-Profilen sucht Parship ebenso nach leeren Profilen. Ein leeres Profil bedeutet eine längerfristige Nichtnutzung durch einen User. Sollte Parship ein solches Profil auffallen, wird es nach einiger Zeit gelöscht. Daher sind leere Profile bei Parship höchst selten anzutreffen.

Was kostet die Vermittlung bei Parship?

Die Gebühren für die Premium-Mitgliedschaft sind abhängig von der Vertragsdauer. Bei einer Laufzeit von zwölf Monaten bezahlt das Premium-Mitglied pro Monat 54 €. Bei einer kürzeren Vertragsdauer erhöht sich die monatliche Gebühr. Weitere Kosten können anfallen für die Hilfe bei dem Erstellen des eigenen Profils oder die Inanspruchnahme eines professionellen Fotoshootings. Es ist möglich, sich sein persönliches Test-Gutachten nach der Erstellung des Persönlichkeitstests als Buch drucken und zu schicken zu lassen. Dieser Service kostet 24 €.

Die Kosten im Überblick:

Dauer Kosten pro Monat Kosten Gesamt
6 Monate 74,90€ pro Monat 449,40€
12 Monate 54,90€ pro Monat 658,80€
24 Monate 34,90€ pro Monat 837,60€

Stand Mai 2016**

Für alle Zahlungen bietet Parship bequem und einfach folgende Methoden an: Lastschrift, Bankeinzug, Paper, Kreditkarte (Visa und Mastercard)

Hier finden Sie noch einmal alle kostenlosen und kostenpflichtigen Funktionen der Vermittlungsagentur Parship im Überblick:

Kostenlose Funktionen:

  • Anmeldung
  • kostenlose Variante des Persönlichkeitstest
  • Partnervorschläge werden in vollem Umfang gemacht
  • Erstellung des Profils (in kostenloser Version)
  • Spaßanfragen
  • Lächeln versenden
  • Möglichkeit eine erste persönliche Nachricht an ein Premium-Mitglied zu senden und zu empfangen
Kostenpflichtige Funktionen:

  • vollständiger Persönlichkeitstest
  • zahlreichere Partnervorschläge
  • Erstellung des vollständigen Profils
  • Empfangen und Versenden beliebig vieler Nachrichten
  • Nutzung der Umkreissuche
  • Anzeige des Profilverlaufs, Besucherverlauf,
  • erste Nutzung des Portals und Partnersuche ist auch in der kostenlosen Version möglich
  • volle Nutzung ist auch per App verfügbar

Parship jetzt kostenlos testen

Was bietet Parship neben der Partnervermittlung noch?

Parship wartet mit einer ganzen Reihe von Rabattmöglichkeiten auf. Zunächst einmal gibt es Rabatt gleich bei der Anmeldung für ein Fotoshooting. Wer hier schnell ist zahlt nur 19,90 Euro statt der üblichen 59,00 €.

Weitere günstige Gelegenheiten Geld zu sparen und Rabatte sowie Vorteilsaktionen werden immer wieder bekannt gegeben. Einen Rabatt bekommt man auch wenn man vor der Anmeldung einen Gutschein bei Parship einlöst.

Wer einen aktiven Facebook-Account hat, kann Parship auch über Facebook aufrufen. Das Portal bietet Facebook-Accounts in den verschiedenen Sprachen wie Englisch, Deutsch, Italienisch und Französisch an und ist daher auch hier bestens aufgestellt.

Kontakt zu anderen Mitgliedern kann man hier zwar nicht aufnehmen. Aber es ist natürlich möglich, seine eigenen Kommentare und Gedanken zu hinterlassen.

Parship mobil – gibt es Apps?

Das Portal Parship kann selbstverständlich auch vom Handy aus genutzt und navigiert werden. Zwar ist es sicherlich unkomplizierter die Tastatur eines PCs zu bedienen als das Tastenfeld eines Handys. Dennoch lässt Parship hier nichts zu wünschen übrig. Die Parship App kann kostenlos im Apple App Store heruntergeladen werden. Android Nutzer wenden sich an den Google Play Store. Ein kleiner Nachteil ist allerdings, dass die App nur von Premium-Mitgliedern genutzt werden kann

  • die App funktioniert ähnlich wie WhatsApp bei Facebook
  • die App kann leider nur von kostenpflichtig angemeldeten Mitgliedern genutzt werden
  • die Bedienung per Handytastatur ist etwas umständlich

Premium oder Basis – Welche Mitgliedschaft ist gut für mich?

Die Premium Mitgliedschaft ist immer dann sinnvoll, wenn man sich auf der Suche nach dem großen Glück bei einer Partnervermittlung etwas Zeit lassen möchte. Natürlich ist es auch in der kostenlosen Version als Basis-Mitglied generell möglich hier einen Partner zu finden. Da die nutzbaren Funktionen in dieser Version allerdings recht eingeschränkt sind, sind die Chancen natürlich ungleich geringer als bei einer Premium Mitgliedschaft.

Wie kann ich mein Profil löschen und die Mitgliedschaft kündigen?

Natürlich ist es schnell und unkompliziert möglich das eigene Profil sofort zu löschen. Dies könnte der Fall werden, sobald man den passenden Partner gefunden hat. Dazu ruft man bei Parship einfach „mein Profil“ auf, geht anschließend auf „Daten und Einstellungen“, dann auf „Profil verwalten“ und schließlich auf den Button „Profil löschen“. Sobald dies geschehen ist, ist das eigene Profil unwiderruflich gelöscht. Die Premium-Mitgliedschaft muss zusätzlich gekündigt werden.

Die Kündigung des Vertrages hat nach Vorgaben der Kündigungsfristen schriftlich zu erfolgen. Hierzu reicht ein formloses Schreiben postalisch an die Adresse der Agentur aus. Bei nicht fristgerecht erfolgter Ankündigung verlängert sich der Vertrag automatisch. Daher empfiehlt es sich, die Fristen stets zu notieren.

Parship GmbH,
Kunden Service Deutschland,
Speersort 10, 20095 Hamburg.

Parship benennt in seinen AGBs als Beispiel für die Textform nur Brief und Fax. Die Kündigung muss die E-Mail-Adresse des Nutzers, beziehungsweise seine Chiffrenummer und das persönliche Kundenservice Passwort enthalten.

Parship jetzt kostenlos testen

Die Vertragskonditionen und die Datenschutzbestimmungen

Die Vertragsbedingungen der Partnervermittlung Parship sieht folgende Konditionen vor: Wer sich für den Zeitraum von sechs Monaten als Premium Mitglied anmeldet, zahlt monatlich einen Betrag von 74,90 €. Gesamt macht dies einen Betrag von 449,40 € aus. Bei zwölf Monaten beträgt der monatliche Betrag 54,90 €. Gesamt also 658,80 €. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten beträgt der monatliche Satz 34,90 €. Insgesamt 837,60 €.

Zu erwähnen ist, dass bei einer nicht fristgerecht erfolgten Kündigung sich der Vertrag automatisch die zuvor eingegangene Vertragsdauer verlängert. Es ist also ratsam, die Kündigungsfristen in einem Kalender zu notieren.

Selbst verständlich werden bei der Agentur Parship keine anvertrauten Daten an Dritte weitergegeben, zur Nutzung angeboten oder verkauft. Parship versichert nach Vorgaben des Datenschutzgesetzes (BDSG) alle anvertrauten Daten stets vertraulich zu behandeln.

Die Agentur ist im Jahre 2006 im Bezug auf vorbildlichen Datenschutz, auf Transparenz des Unternehmens und auf die Kundensicherheit mit dem TÜV Siegel ausgezeichnet worden. Darüber hinaus sind die Kunden-Profile durch Firewalls und Sicherheitsverschlüsselungen gesichert vor Datenspionage und Hackerangriffen. Mitglieder-Daten, Namen, Bilder etc. können von außen durch Google oder andere Suchmaschinen nicht gefunden werden.

Parship erfüllt den international anerkannten Hochsicherheitsstandard SSEL.

Wie nehme ich Kontakt zum Anbieter auf?

Parship GmbH
Kundenservice,
Speersort 10,20095 Hamburg
Fax: 040 4600 26596
E-Mail: premiumkündigung@parship.de

Was zeichnet Parship aus?

Im Jahre 2005 erhielt Parship eine ganze Reihe von Preisen und höchsten Auszeichnungen:

  • 2005 und 2010 wurde die Vermittlungsagentur Testsieger im Vergleich der Stiftung Warentest.
  • Im Jahre 2011 konnte Parship sich über die Titelvergabe „bester Service Partnervermittlung“ durch das deutsche Institut für Servicequalität bei Partnerbörsen freuen
  • 2011 vergab „Trends“ den „Testsieger Partnersuche Anführungszeichen an die Agentur Parship
  • Im Jahr 2013 bekam Parship das Siegel „Testsieger-beste online Partnervermittlung“ vom Deutschen Institut für Servicequalität in einer Partnerbörsen Studio.
  • 2013 vergab das Deutsche Institut für Servicequalität Partnerbörsen Platz eins an Parship für den Leistungsumfang.
  • 2013 bestätigt Computerbild: Parship ist die beste Partnervermittlung im Test.
  • Im Jahre 2013 kürt das Institut „Marken des Jahrhunderts“ Parship zu einer der stärksten Marken in Deutschland.
  • Parship führt seit fünf Jahren das TÜV-Zertifikat für vorbildlichen Datenschutz. Für die Transparenz des Unternehmens spricht auch der Sitz in Deutschland. Viele andere Dating Portale haben ihren Sitz im Ausland.

Welche Vor- und Nachteile hat Parship?

Vorteile:

  • seriöses Unternehmen mit sehr hoher Vermittlungsquote
  • renommierteste Partnervermittlung im deutschsprachigen Raum
  • enorme Mitgliederzahlen auch im europäischen Ausland
  • allgemein hohes Bildungsniveau der Mitglieder
  • schnelle und unkomplizierte Anmeldung
  • hohe Qualität der Mitgliederprofile
  • einfache Bedienbarkeit der Profile
  • durchdachtes Vermittlungsprinzip
  • verständliche Vertragsbedingungen
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • seit 2006 TÜV-zertifiziert
Nachteile:

  • im gehobenen Preissegment
  • mobile Darstellung nicht zeitgemäß
  • Persönlichkeitstest mittels Handy sind sehr umständlich auszufüllen

Parship jetzt kostenlos testen

Unsere Parship Bewertung im Dating-Vergleich

Als seriöse und hochwertige Vermittlungsagentur überzeugt Parship im Dating-Vergleich durch die Qualität seiner angebotenen Leistungen, das gute, zum Teil sehr hohe Niveau seiner Mitglieder, die Anzahl der wirklich passenden Partnervorschläge, die hohe Erfolgsqualität bei den Vermittlungen und die Datensicherheit im Netz.

Parship bietet seinen Mitgliedern bei einem höher angelegten Preisniveau ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

FAQs

Warum ist Parship für mich besser als andere Vermittlungen?

Wer sich auf der Suche nach einem Partner gerne etwas Zeit lassen möchte und eine wirklich feste Bindung anstrebt, der ist hier sicher auf der richtigen Seite. Dabei eignet sich Parship besonders für Singles, die einen akademischen Hintergrund haben und einen ebensolchen Partner wünschen.

Wird Seriosität und Datenschutz groß geschrieben bei Parship?

Parship gilt zu Recht als eine der seriösesten Partnervermittlungen weltweit. Datenschutz, Transparenz, und Qualität bestätigen dies. alle AGBs und Vertragsbedingungen sind jederzeit auf der Webseite des Unternehmens einsehbar. Das Unternehmen ist seit dem Jahre 2006 TÜV-zertifiziert. Das Unternehmen gibt die Daten seiner Kunden selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Nach der Erstellung eines jeden Profils wird zunächst geprüft, ob dieses Profil zum allgemeinen Gesicht der Agentur passt. Das heißt: alle Angaben müssen ordnungsgemäß und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden. Vermeiden Sie sexistische, rassistische oder beleidigende Äußerungen, die hier nichts zu suchen haben. Ein Profil mit bedenklichen Inhalten wird nicht freigeschaltet. Da es sich bei der Partner-Agentur Parship um ein Portal handelt, dass Partner mit akademischem Bildungshintergrund vermittelt, ist es überdies erforderlich auf eine saubere Grammatik und Rechtschreibung beim Ausfüllen der Profil-Angaben zu achten.

Meine Bilder und Nachrichten: mal klar, mal unklar?

Bilder werden nicht von Beginn an in Klarsicht angezeigt. Dieses Vorgehen hat den Schutz der Privatsphäre aller Mitglieder im Auge. Nur das Mitglied selbst kann bei anderen Mitgliedern seine Bilder durch Mausklick freigeben.

Der Grund, dass Nachrichten manchmal nicht beantwortet werden ist selten von technischer Natur, sondern liegt bedauerlicherweise wahrscheinlich am Desinteresse des angeschriebenen Partners. Ein solches Verhalten sollte in einer seriösen Agentur tunlichst unterbleiben. Bei Parship kommt dieses Verhalten im Vergleich zu Singlebörsen allerdings ist recht selten vor.

Wie kündige ich die Mitgliedschaft?

Eine Kündigung hat schriftlich zu erfolgen an folgende Adresse:

Parship GmbH,
Kundenservice Deutschland,
Speersort 10,20095 Hamburg

Möglich ist aber auch die Kündigung per E-Mail oder Fax:
Fax: 04046 0026596 oder per E-Mail an: Premium kündigung@parship.de
Die Kündigung muss die bei Parship hinterlegte E-Mail-Adresse des Kunden sowie die vergebene Chiffrenummer und das Kunden-Passwort enthalten.

Kann man einen Gutschein einlösen bei Parship?

Durch das Einlösen des Parship-Gutscheins kann ein Premium Mitglied zusätzlich Geld sparen. Dazu trägt man den auf dem Gutschein befindlichen Gutscheincode ganz einfach im Profil in das dafür vorgesehene Feld ein. Neuen Mitgliedern gewährt der Gutschein exklusiv 20 % Preisnachlass auf die Premium-Mitgliedschaft. Der Betrag wird von der zu zahlenden Gebühr abgezogen.

Parship jetzt kostenlos testen

** Bei den Preisen können sich Abweichungen ergeben, wir übernehmen daher keine Gewähr. Bitte entnehmen Sie die korrekten und aktuellen Preise immer den jeweiligen Angebots-Seiten der offiziellen Anbieter.