Selbstbewusstsein stärken

selbstbewusst-speedometerSingles, die sich ihrer selbst unsicher sind und sich wenig anerkannt fühlen, haben es schwer bei der Partnersuche. Daher ist es sinnvoll, das Selbstbewusstsein zu trainieren, um sich besser zu fühlen und um offener auf andere Menschen zugehen zu können. Wer beliebt ist und sich dessen auch bewusst ist, der hat eine positive Lebenseinstellung und wirkt dadurch anziehender. Nicht nur bei der Partnersuche sondern auch in anderen Bereichen sind Selbstsicherheit und Motivation wichtige Antriebskräfte.

Mit eigener Kraft gegen die Komplexe

Minderwertigkeitskomplexe resultieren häufig aus kindlichen Erfahrungen und Verhaltensweisen. Wenn die Eltern dem Kind nur wenig Anerkennung zukommen lassen und es selten loben, wird der Erwachsene später mit Komplexen zu kämpfen haben. Das Gefühl, minderwertig zu sein und erst etwas erreichen zu müssen, bevor man gelobt wird, wirkt sich negativ auf das Privatleben sowie auf den beruflichen Bereich aus. Sie haben jedoch die Möglichkeit, durch Gespräche mit guten Freunden und mit der Familie Ihr Selbstvertrauen zu finden und zu stärken. Wenn Sie Ihre Probleme kommunizieren, werden Sie entdecken, dass Sie mehr Macht über sie haben als Sie vermuteten. Die persönliche Struktur mit all ihren Eigenschaften wird durch Erfahrungen und Begegnungen weiterentwickelt. Es gilt, Respekt von anderen einzufordern und an sich selbst zu glauben. Wenn Ihnen dies gelingt, werden Sie in der Folge weniger ausgenutzt und enttäuscht. Dann fällt es Ihnen leichter, auch mit eventuellen Rückschlägen bei der Partnersuche oder in der Partnerschaft umzugehen.

Selbstsicherheit gewinnen

Das Selbstwertgefühl verstärkt sich, indem Sie sich auf ihre Fähigkeiten besinnen. Dabei sollten Sie keine Vergleiche zu anderen Personen aufstellen, sondern sich ganz auf Ihr Inneres und Ihren Körper konzentrieren. Ein gesunder Optimismus fördert die Rückführung der Gedanken auf das Selbst. Meditative Übungen und ein positiver und liebevoller Umgang mit dem eigenen Körper helfen bei einem selbstbewussten Auftritt. Körperliches bzw. sportliches Training ist die eine Seite, doch auch die Gefühle und Gedanken benötigen Unterstützung. Coaching und entsprechende Bücher bieten Ihnen gute Ratschläge für die Selbsteinschätzung und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu mehr Sicherheit.

Stärken und Schwächen

Wenn Sie eher unsicher und schüchtern sind, sollten Sie sich Ihre Stärken ins Gedächtnis rufen. Was können Sie besonders gut? In welcher Umgebung fühlen Sie sich wohl? Was passt zu Ihnen? Bedenken Sie auch, dass die Eigenschaften, die Sie als Schwäche bezeichnen, möglicherweise positiv sind. Diejenigen die schnell in Tränen ausbrechen verfügen beispielsweise über viel Empathie, und das ist ein äußerst liebenswerter Charakterzug. Bei der Ausarbeitung der Stärken hilft beispielsweise ein Seminar, das Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre Konfliktfähigkeit aktiviert.

Die positive Ausstrahlung

Wenn Sie sich wohl fühlen, haben Sie eine positive Ausstrahlung und wirken auf andere Leute attraktiv. Denken Sie nicht darüber nach, welchen Eindruck Sie machen, sondern seien Sie einfach Sie selbst. Die meisten Menschen haben einen „inneren Kritiker“, der dafür sorgt, dass sie nicht übertrieben eingebildet werden. Machen Sie sich bewusst, dass Ihnen nichts fehlt: Gehen Sie aufrecht, nehmen Sie sich und Ihre Umwelt wahr und machen Sie sich nicht kleiner und schwächer, als Sie tatsächlich sind. Mit kleinen Übungen und Aufmunterungen werden Sie Ihr Selbstvertrauen stärken. Wenn Sie selbst um Ihre Anziehungskraft und Stärke wissen, werden auch andere Menschen Sie anziehend finden. Verpassen Sie nicht die Chance, einen neuen Partner zu finden. Denken Sie positiv, ohne Ihr Unterbewusstsein dabei zu übertrumpfen, und Sie werden bald Erfolg bei der Partnersuche haben.

One thought on “Selbstbewusstsein stärken

  1. Katrin

    Ein guter Comic. Also ich finde Discobekanntschaften sind viel schlimmer als bewesielsipise Internetbekanntschaften. Im Internet findet man schon liebenswerte Menschen aber davon solltet ihr ja eh fcberzeugt sein.Also: Heute ziehe ich das Internet der Disco vor, meistens wird daraus ne4mlich mehr.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>